Übungsdienst

14. 06. 2019

Bei einer dichten Bebauung von Gebieten ist es für die Feuerwehr teilweise schwierig, an unzugänglichen Stellen höhergelegene Stockwerke zu erreichen. Nicht nur enge Straßen und Kurven behindern dann die Drehleiter, gerade auch Falschparker sorgen für unnötige Verzögerungen.

Um trotzdem schnell helfen zu können haben unsere Kameraden am vergangenen Freitag mit den tragbaren Leitern geübt: Diese sind in verschiedenen Ausführungen  auf unseren Löschfahrzeugen verlastet und sehr mobil. Mit diesen können wir innerhalb kürzester Zeit neue Rettungswege, aber auch neue Möglichkeiten zur Brandbekämpfung schaffen. Damit ist die Sicherheit der Frankfurter Bürgerinnen und Bürger überall sichergestellt.