Übungsdienst

16. 03. 2018

Um auch jederzeit an für eine Drehleiter unzugänglichen Stellen schnell und sicher Hilfe leisten zu können, wurde heute Abend von der Einsatzabteilung das Aufstellen von Steck- und Schiebleiter geübt.
Bei der realistisch gehaltenen Übung wurde unter anderem die Rettung einer Person über die Leiter geübt.
Besonderen Wert wurde auf die korrekte Ausführung der in diesem Fall besonders wichtigen Knoten und Stiche gelegt.